radioWOCHE-Logo

Tagged: ANTENNE BAYERN

Quantyoo

Privatradios gründen Datendienstleister Quantyoo

Mehrere deutsche Privatradios gründen mit Quantyoo einen gemeinsamen Datendienstleister zur datenschutzkonformen Nutzerdatenerhebung. Das Leistungsspektrum reicht von der Erhebung der Nutzerdaten über die Visualisierung der Echtzeitdaten bis hin zu beratenden Dienstleistungen, um die Partner bei...

egoFM

Konrad Schwingenstein übernimmt weitere Anteile an Ego FM

Konrad Schwingenstein, ehemaliger Mitgesellschafter des Süddeutschen Verlags, hat die Anteile von Studio Gong, die über die Radioblut GmbH & Co. Studiobetriebs KG gehalten wurden, am Indie-Sender Ego FM übernommen, das berichtet die “Süddeutsche Zeitung”....

Antenne Bayern

Antenne Bayern entwickelt Musikquiz für Alexa

Antenne Bayern bringt zusammen mit Amazon eines der ersten Multiplayer-Spiele für Alexa auf den deutschen Markt. Damit folgt das bayerische Medienhaus dem US-Trend, wonach die Kategorien Musikhören und Quizzen die beliebtesten Sprachanwendungen auf Alexa...

Sat.1 Norddeutschland GmbH

Moderator Marco Heinsohn verstorben

Sat.1 Norddeutschland trauert um seinen langjährigen Moderator Marco Heinsohn. Er verstarb am vergangenen Sonnabend in Hamburg nach langer schwerer Krankheit im Alter von 49 Jahren. Marco Heinsohn war den TV Zuschauern vor allem durch...

Antenne Bayern

Djamil Deininger wechselt 2019 zu Antenne Bayern

Der gebürtige Augsburger Djamil Deininger (33) wechselt von radioBerlin 88.8 zu Antenne Bayern. Dort wird er ab 1. Mai 2019 im Tagesprogramm zu hören sein. Außerdem wird er als Moderator und Redakteur die Abteilung...

Antenne Bayern

Antenne Bayern: egoFM-Format soll unverändert bleiben

Antenne Bayern hat bestätigt, dass die Unternehmensgruppe Gesellschafteranteile an egoFM übernehmen möchte. Man plane aber – anders als zunächst berichtet wurde – keine komplette Übernahme. Die publik gewordenen Expansionspläne von Antenne Bayern haben Sorgen...

egoFM

Antenne Bayern will bei egoFM einsteigen

Antenne Bayern will Gesellschafter-Anteile von egoFM übernehmen, davon hatte zuerst die “Süddeutsche Zeitung” berichtet. Gegen diese Pläne richtet sich die neu gegründete Initiative “VolleBandBreite”, die der Münchner Filmproduzent Sven Burgemeister auf den Weg gebracht...