radioWOCHE-Logo

Kategorie: Europa

Aktuelle Radionews aus Europa.

DAB+

Großbritannien hält bis 2032 an UKW und Mittelwelle fest

Großbritannien wird bis 2032 an UKW und der Mittelwelle als Verbeitungswege für das Radio festhalten und keine UKW-Abschaltung, wie sie in Norwegen erfolgt ist, durchführen. Die entsprechenden Lizenzen für kommerzielle Privatradios, die zum größten...

BBC

BBC schickt eigenen Sprachassistenten in Betatest

Die britische BBC hat eine Beta-Version ihres im August 2019 angekündigten Sprachassistenten Beeb veröffentlicht. Im Gegensatz zu Amazons Alexa erwartet die Nutzerinnen und Nutzer von Beeb eine männliche Stimme mit nordenglischem Akzent. Aktuell sind...

100'5 DASHITRADIO

Oliver Laven verlässt die regioMEDIEN AG nach mehr als 20 Jahren

Oliver Laven scheidet nach fast 15 Jahren aus der Geschäftsführung der regioMEDIEN AG aus. Aufgrund unterschiedlicher Zielsetzungen habe man sich einvernehmlich getrennt, so der Verwaltungsratsvorsitzende Ewald Gangolf. Oliver Laven hat erst als Programmchef, später...

Podcast Radio in London über DAB+ gestartet

In London ist mit “Podcast Radio” ein neuer Sender über das Digitalradio DAB+ gestartet. Verbreitet wird das Programm über das Londoner Small Scale-Netz, in dem sich diverse Community Radios, Webradios und Nischenformate tummeln. Der...

BBC

BBC-Lokalradios verschenken DAB-Radios an Senioren

Die BBC-Lokalradios verschenken DAB-Empfangsgeräte an Menschen über 70. Die 39 Lokalstationen arbeiten dafür mit Geräteherstellern, Einzelhändlern und einer Charity-Organisation zusammen. Die Hörerinnen und Hörer können ab heute über eine Webseite Kandidaten, ihre “Radio heroes”,...

BBC

Fünf BBC-Programme veranstalten gemeinsames Singalong

Am 2. April machen fünf BBC-Programme gemeinsame Sache und rufen den “Great British Singalong” ins Leben. Das gemeinsame Singen soll dabei helfen, die Stimmung der Nation in schweren Zeiten etwas zu heben. Am Donnerstag...

Radio Blanik

Tschechien: Aus Radio Petrov soll Radio Blaník werden

Die Media Bohemia-Gruppe, Inhaber der Sender Radio Petrov und Radio Blaník, hat einen Antrag bei der Medienbehörde RRTV gestellt, wonach Radio Petrov künftig durch Radio Blaník ersetzt werden soll. Für das Brünner Radio Petrov...

Thomas Tepe

Keine Gottesdienste: RADIO700 springt in Ostbelgien ein

Am Donnerstag hat die belgische Bischofskonferenz entschieden, in Belgien vorerst alle Gottesdienste abzusagen, um die Ausbreitung der Corona-Pandemie zu verhindern. Der grenzüberschreitende Regionalsender RADIO700 aus der belgischen Eifel hat sofort auf diese Situation reagiert...

DAB+

Schweden: Bauer Media startet DAB+ Großstadt-Mux

Bauer Media plant in diesem Sommer den Start eines eigenen DAB+ Mux für die schwedischen Metropolregionen Stockholm, Göteborg und Malmö, das berichtet der schwedische Branchendienst radionytt.se. Der Multiplex soll zu Beginn rund 35-40 Prozent...

The Times

Großbritannien: Times startet Nachrichtenradio

Die britische Tageszeitung The Times und ihr Sonntags-Ableger Sunday Times starten einen eigenen Radiosender. Für Times Radio werden die Blätter mit dem Radiounternehmen Wireless, das wie die beiden Zeitungen zu Rupert Murdochs News UK...

BBC

BBC schaltet weitere Mittelwellenfrequenzen ab

Die BBC wird 18 weitere Mittelwellenfrequenzen in England, Schottland und Wales abschalten. Die Abschaltrunde ist Teil eines Plans zur Kostenreduktion. Die Sendeanstalt setzt stattdessen auf UKW, DAB, Online und DVB-T als Verbreitungswege. Sechs BBC-Lokalradios...

DAB+

Spanien: Navarra schreibt DAB-Multiplex aus

In Spanien ist das terrestrische Digitalradio bisher ein absolutes Nischenthema geblieben. Das scheint sich nun zu ändern, zumindest in einer Region. Die spanische Autonome Gemeinschaft Navarra schreibt Sendeplätze für sechs Programme in einem geplanten...

Tom Sprenger

Letzte deutsche Langwelle abgeschaltet

Zum Jahresende wurde die letzte deutsche Langwelle abgeschaltet. Seit dem Abend des Silvestertages schweigt die 183 kHz vom Sender Felsberg bei Saarlouis. Von dort wurde seit 1955 das Programm des französischen Europe 1 übertragen....

Civil Rádió

Freies Radio in Budapest verliert UKW-Frequenz

In der Nacht von Samstag auf Sonntag endete der letzte UKW-Sendetag des nichtkommerziellen Civil Rádió in Budapest. 25 Jahre nach seiner Gründung verliert das Freie Radio seine UKW-Frequenz 98,0 MHz in der ungarischen Hauptstadt....