radioWOCHE-Logo

Tagged: UKW-News

Media Broadcast

Media Broadcast punktet mit UKW-Services im Norden

Zwei neue Kooperationen im Norden der Republik kann Media Broadcast im Bereich seines UKW-Angebotes vermelden: Für Klassik Radio wird der Rundfunk-Service Provider zukünftig in Schleswig-Holstein alle für die Programmverbreitung erforderlichen Leistungen erbringen, von der...

radioWOCHE

Weiterer Kirchenfunksender in Niedersachsen vor dem Start

Die föderal organisierte deutsche Radiolandschaft hält so manche Überraschung bereit. In einigen Gegenden Niedersachsens können zum Beispiel sonntags beim UKW-Scan Programme auftauchen, die man dort unter der Woche nicht empfangen kann. Des Rätsels Lösung...

KCRW Berlin

KCRW Berlin wird am 13. Dezember abgeschaltet

KCRW Berlin wird sich am 13. Dezember 2020 vom Berliner UKW-Band verabschieden, das kündigt der englischsprachige Sender auf seiner Webseite an. Als Gründe für den Schritt werden die langfristen Auswirkungen der Corona-Pandemie genannt, denen...

MMV

Mecklenburg-Vorpommern: UKW-Frequenz für Lubmin ausgeschrieben

Die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV) hat eine noch “nicht endkoordinierte” UKW-Frequenz für ein Gebiet östlich von Greifswald ausgeschrieben. Das potentielle Sendegebiet umfasst das Seebad Lubmin (2.100 Einwohner) sowie Teile des Amts Lubmin (Ludwigsburg, Kemnitz, Hanshagen,...

Radio 21

Radio 21 startet in Hameln auf UKW

Radio 21 hat heute die insgesamt 26. UKW-Frequenz in Betrieb genommen. Auf 87,6 MHz wird fortan auch in der Hameln gesendet. Ermöglicht wurde die neue Frequenz durch die Verlagerung einer ungenutzten UKW-Frequenz aus Hannover...

KommAustria

UKW-Frequenz in Wien ausgeschrieben

In Wien wurde eine UKW-Innenstadtfrequenz ausgeschrieben. Vorgesehener Senderstandort für die geplante 93,6 MHz ist Wien Donaukanal, die Sendeleistung wird 100 Watt betragen. Nach Informationen der österreichischen Zeitung “Der Standard” geht die Ausschreibung auf Lounge...

radioWOCHE

26 UKW-Frequenzen für Privatradiokette in NRW zugeordnet

In Nordrhein-Westfalen wurden mittlerweile 26 UKW-Frequenzen der Landesanstalt für Medien NRW zugeordnet. Die Frequenzen sind  zur “programmlichen Nutzung im Rahmen eines landesweiten privaten Hörfunkprogrammes” vorgesehen, wie es in der entsprechenden Unterrichtung der Staatskanzlei an...

bauhaus.fm

Lizenzverlängerung für Weimarer Uniradio bauhaus.fm

Die Bauhaus-Universität Weimar kann für weitere vier Jahre bis zum 31. Dezember 2024 das universitäre Hörfunkspartenprogramm „bauhaus.fm“ als Einrichtungsrundfunk betreiben. Auch die Zuweisung der bisher zur Verbreitung des Programms genutzten terrestrischen Übertragungskapazität auf der...

Radio Nordseewelle

Radio Nordseewelle nimmt UKW-Frequenz in Emden in Betrieb

Radio Nordseewelle hat die geplante UKW-Frequenz 106,3 MHz im ostfriesischen Emden aufgeschaltet. Durch die neue Frequenz verbessert sich die Empfangssituation in der größten Stadt Ostfrieslands und der angrenzenden Krummhörn. Es ist die zehnte UKW-Frequenz...

DKL Liberté

Frankreich: DKL Dreyeckland expandiert ins Nordelsass

Der Lokalsender Radio Liberté aus dem Nordelsass wurde Anfang September von der Groupe Tertio, dem Betreiber hinter dem südelsässischen DKL Dreyeckland, übernommen. Der Sender aus Haguenau wurde in der Folge in DKL Liberté umbenannt....

FluxFM

FluxFM kann in Hamburg weiter auf 104,0 MHz senden

Der Medienrat der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) hat auf seiner gestrigen Sitzung grünes Licht für die Kooperation zwischen Radio Hamburg und FluxFM gegeben. Auf der sogenannten Cityfrequenz 104,0 MHz von Radio Hamburg ist damit...

Radio Nordseewelle

Radio Nordseewelle erhält UKW-Frequenz in Oldenburg

Die Versammlung der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) hat in ihrer gestrigen Sitzung eine UKW-Übertragungskapazität zur “möglichst flächendeckenden Versorgung in der Region Oldenburg” an Radio Nordseewelle vergeben. Der Regionalsender aus Ostfriesland war der einzige Bewerber. Die...

Radio Nordseewelle

Radio Nordseewelle plant UKW-Frequenz in Emden

Radio Nordseewelle plant eine weitere UKW-Frequenz. Vom Sendestandort Emden Brückstraße aus wird der ostfriesische Regionalsender künftig in der Hafenstadt auf 106,3 MHz (250 Watt Sendeleistung) zu hören sein. Mit der Inbetriebnahme der UKW-Frequenz sei...

DAB+

Großbritannien hält bis 2032 an UKW und Mittelwelle fest

Großbritannien wird bis 2032 an UKW und der Mittelwelle als Verbeitungswege für das Radio festhalten und keine UKW-Abschaltung, wie sie in Norwegen erfolgt ist, durchführen. Die entsprechenden Lizenzen für kommerzielle Privatradios, die zum größten...