radioWOCHE-Logo

Tagged: Digitalradio

Digitalradio

Medienanstalt NRW meldet Frequenzbedarf für DAB+ an

Die Medienkommission der Landesanstalt für Medien NRW hat am Freitag der Beantragung neuer landesweiter und regionalisierter Übertragungskapazitäten für das Digitalradio DAB+ zugestimmt. Die Beantragung ist erst der zweite von 15 Schritten in einem Verfahrenszyklus,...

LMS

Saarland schreibt landesweite DAB+ Übertragungskapazitäten aus

Auf der Tagesordnung der Landesmedienanstalt Saarland (LMS) am kommenden Donnerstag steht der Tagesordnungspunkt “Digitalradio (Verständigungsvereinbarung, Ausschreibung von landesweiten Übertragungskapazitäten)”. Nach Informationen der radioWOCHE wird die Medienanstalt den Kanal 11C für den landesweiten Multiplex ausschreiben....

Bauer Media

Großbritannien: Bauer Media startet Country-Radio

Bauer Media startet in Großbritannien einen landesweiten Country-Sender. Country Hits Radio dockt namentlich an Bauers Hits Radio-Verbund an und soll auch gemeinsam mit Hits Radio und Greatest Hit Radio vermarktet werden. Das Programm ist...

BLM

Bayern: Zwei Sendeplätze im Voralpen-Mux ausgeschrieben

Die bayerische Medienanstalt BLM hat zwei Sendeplätze im geplanten DAB-Versorgungsgebiet Voralpenland (Kanal 7A) ausgeschrieben. “Vorrangig sollen zur Erhöhung der Meinungsvielfalt Zielgruppen- oder Spartenprogramme mit auf das Verbreitungsgebiet Voralpenland bezogenen Informationen organisiert werden”, heißt es...

DAB+

Radio France sendet künftig landesweit über DAB+

Das öffentlich-rechtliche Radio France wird künftig auch über DAB+ senden, das gab der französische Kulturminister Franck Riester heute bekannt. Radio France hat sechs der 24 verfügbaren Sendeplätze in den geplanten landesweiten DAB+-Sendernetzen für seine...

mabb

MEGA Radio wird zum 1. März 2019 in Berlin abgeschaltet

Die Verbreitung des Senders MEGA Radio auf dem Berliner DAB+-Kanal 7 B wird zum 1. März 2019 eingestellt. Das Verwaltungsgericht Berlin und das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hatten in mehreren Entscheidungen bestätigt, dass der Sender im...

DAB+

DAB+: Privatradio-Mux ab 28. Februar auch in Bremerhaven

Das digitale Hörfunkangebot wird auf die Hafenstadt ausgeweitet: Ab 28. Februar können auch in Bremerhaven fünf regionale private Radioprogramme über DAB+ empfangen werden. Mit der Aufschaltung von Bremerhaven können insgesamt etwa 1,2 Millionen Einwohner...

DAB+

DAB+: Netzausbau bei NDR, SWR und hr geht weiter

Nachdem im vergangenen Jahr der DAB+ Sendernetzausbau in Baden-Württemberg vorangetrieben wurde, liegt beim SWR in diesem Jahr der Schwerpunkt auf Rheinland-Pfalz. Geplant sind die Standorte Alf-Bullay (an der Mosel), Bitburg, Bleialf (bei Prüm in...

Dorothea Näder/Medienanstalt NRW

LFM-Medienkommission debattiert DAB+ Konzept

Zum Jahreswechsel 2019/2020 steht in NRW eine hörfunktechnische Revolution an. Das seit 22 Jahren andauernde Pilotprojekt zur Erprobung des digitalen Hörfunks läuft aus. Die Medienkommission der LfM NRW wurde vor einer Woche darüber unterrichtet,...

Radio Teddy

Radio Teddy nicht mehr über DAB+ in Rhein-Main

Radio Teddy ist seit Ende vergangener Woche nicht mehr im DAB+ Mux für das Rhein-Main-Gebiet und Südhessen vertreten. Der auslaufende befristete Vertrag mit dem Sendernetzbetreiber Hessen Digital Radio wurde vom Potsdamer Sender nicht verlängert....

Radio Lozärn

DAB+ in der Schweiz: Zwei neue Radios für Luzern

Gleich zwei neue Digital-Programme wollen die Hörer in Luzern (81.000 Einwohner) für sich gewinnen. Seit dem 1. Februar 2019 ist “Radio Lozärn” im Internet und über DAB Plus (Luzern, Zug, Nidwalden) mit seinem ein...

MSA

Regionalisierung via DAB+: Projekt in Sachsen-Anhalt erhält Fördermittel

Die Medienanstalt Sachsen-Anhalt erprobt seit 2016 in einem DAB+ Projekt, wie Hörfunkprogramme ihre Programmelemente dynamisch regionalisieren können. Das Entwicklungsprojekt „Digitale Rundfunkdienste für private Hörfunkveranstalter in Sachsen-Anhalt“ hat zum Ziel, regionalisierte Werbung, Nachrichten und redaktionelle...