radioWOCHE-Logo

Schwäbisch Media

Radio RN1 wird neues Lokalradio für die Region Neckar-Alb

Unter dem Arbeitstitel Radio Neckar-Alb 1, kurz Radio RN1, plant Schwäbisch Media ein neues Lokalradio für die Landkreise Tübingen, Reutlingen und Zollernalbkreis. Vorgestern wurde bekannt, das Radio TON seine Zuweisung in diesem Sendegebiet an...

Radio Paloma

Vermarktung: AS&S Radio und Radio Paloma beenden Zusammenarbeit

Nach dreijähriger Vermarktungspartnerschaft beenden AS&S Radio und Radio Paloma zum 31.12.2014 einvernehmlich ihre Zusammenarbeit. Der Berliner Schlagersender wurde von AS&S Radio sowohl in der nationalen Einzelvermarktung wie in der Kombivermarktung (AS&S Radio Deutschland-Kombi 40+)...

rockfun24, Hörfunkschule Frankfurt

rockfun24 ab Freitag wieder auf UKW 92,9 MHz in Frankfurt

Noch ist in Frankfurt auf 92,9 MHz nur eine Testschleife zu hören, aber bereits am 18. Juli ertönt wieder Rockmusik auf der Frequenz. Dann startet die diesjährige Sendestrecke des Ausbildungsradios der Hörfunkschule Frankfurt. Bereits...

Michael + Nico Kaiser. CC via flickr.com

FAIR RADIO: Geografie für Privatradios – Brasilien liegt im Ruhrgebiet

Die deutschen Privatradiosender ANTENNE BAYERN, HIT RADIO FFH, radio NRW, Radio Hamburg, HITRADIO RTL SACHSEN, die Sächsischen Lokalradios, 104.6 RTL und 105’5 Spreeradio haben sich 2014 wieder zusammengeschlossen, um als lizenzierte Radiosender alle 64 Spiele der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2014[TM] in Brasilien live und hautnah zu übertragen. Ob die Berichte aber aus Brasilien kommen, zweifelt FAIR RADIO in seinem Blog auf fair-radio.de an.

Radio SWS

Radio SWS geht zum letzten Mal auf Sendung

Mit gemischten Gefühlen werden die Macher vom Sturmwellensender Radio SWS auf Norderney heute auf Sendung gegangen sein. Was im August 1986 als Piratenradio begann, ist mittlerweile ein lizenziertes Veranstaltungsradio, dass in den Sommermonaten auf...

Radio 1

Roger Schawinski streitet in Strassburg um Radiokonzessionen

Roger Schawinski und seine Mitinitianten reichen eine Beschwerde in Strassburg ein. „Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Sachen Radiokonzessionen ist zynisch, nicht nachvollziehbar und für uns damit inakzeptabel“, erklärt Schawinski. Das Gericht sei aus vorgeschobenen...

DT64

50 Jahre danach: Wie DT64 zum Kultsender wurde

Ein Hörfunkprogramm mit sperrigem Namen, unter der Aufsicht engstirniger Parteibürokraten – wie konnte daraus ein Kultsender werden? Dieser Frage gehen eine Dokumentation im MDR FERNSEHEN am 11. Mai um 22.05 Uhr sowie zwei Sendungen...

NLM

NLM schreibt UKW-Frequenz in Oldenburg erneut aus

Der NLM ist durch die Niedersächsische Staatskanzlei eine UKW-Übertragungskapazität in der Region Oldenburg gem. § 3 Abs. 3 Nr. 2 und Abs. 4 NMedienG zur Nutzung durch einen Veranstalter kommerziellen lokalen Hörfunks zugeordnet worden....

Digitalradio

Erste Sitzung des “Digitalradio Board”

Das neue “Digitalradio Board” des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) ist am vergangenen Mittwoch zu seiner ersten Sitzung zusammengekommen. Unter Leitung der Parlamentarischen Staatssekretärin im BMVI, Dorothee Bär, erarbeitet das Gremium einen...

Radio.no

Norwegen schaltet 2017 UKW ab

Norwegen setzt auf das Digitalradio und will als erstes Land weltweit den analogen UKW-Hörfunk teilweise abschalten. Das norwegische Kultusministerium hat heute bekanntgegeben, dass ab 2017 die fünf landesweiten UKW-Sendernetze abgeschaltet werden sollen. Der Switchover...

laut.fm

Axel Springer beteiligt sich an der LAUT AG

Die Axel Springer SE erwirbt 25 Prozent an der LAUT AG. Die Gesellschaft mit Sitz in Konstanz ist in den Geschäftsfeldern Musikjournalismus und Webradio aktiv. Sie betreibt die Online-Angebote www.laut.de und www.laut.fm. Das Musikmagazin...

WDR/Ludolf Dahmen

WDR-Nachttalker Jürgen Domian hört auf

Nach über 20 Jahren beendet Jürgen Domian im Laufe des nächsten Jahres seinen nächtlichen Kult-Talk bei 1LIVE und im WDR Fernsehen. Jürgen Domian: “20 Jahre Nachtschicht sind nicht spurlos an mir vorbeigegangen. Ich habe...

delta radio

Frank Otto will Mehrheit an delta radio übernehmen

Als medienrechtlich unbedenklich bestätigte der Medienrat der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) auf seiner gestrigen Sitzung geplante Veränderungen der Beteiligungsstruktur der delta radio GmbH & Co. KG, die in Schleswig-Holstein das Hörfunkprogramm delta radio veranstaltet....