radioWOCHE-Logo

Tagged: Belgien

Tom Sprenger

Belgien: Wallonischer Rundfunk verlässt Mittelwelle

Der wallonische Rundfunk RTBF schaltet heute seine Mittelwellensender in Wavre und Houdeng ab. Damit verstummt die von RTBF La Première genutzte 621 kHz aus Wavre (300 Kilowatt Sendeleistung) und die 1125 kHz für RTBF Vivacité....

DAB+

Digitalradio in Belgien: Wallonie nimmt DAB+-Netze in Betrieb

In der Wallonie, dem französischsprachigen Teil Belgiens, und Brüssel sind gestern zwei regionalisierte landesweite DAB+-Bedeckungen in Betrieb gegangen. Beide Netze bestehen aus vier Teilmuxen auf Provinzebene und können somit regionalisiert werden. Genutzt werden sie...

ENERGY

NRJ startet in Flandern

Die internationale Radiomarke NRJ (ENERGY) kommt nach Flandern. Oder besser gesagt: NRJ kehrt zurück nach Flandern, denn in den 1990er Jahren gab es dort schon einmal einen eher kurzlebigen Ableger. Am 3. September 2018...

BRF

Belgien: Gemeinschaften einigen sich über Frequenzfragen

In Belgien haben nach jahrelangem Streit und verwaltungsgerichtlichen Auseinandersetzungen die Französische, die Flämische und die Deutschsprachige Gemeinschaft endlich etliche medienpolitischeKonflikte beigelegt und sich darauf verständigt, künftig strittige Fragen einvernehmlich zu lösen. Die drei Gemeinschaften,...

Radio Cerna Hora

Europa: News aus Flandern, Luxemburg, Tschechien und Schottland

Tschechien: Media Bohemia übernimmt weiteren Regionalsender Die tschechische Privatradiogruppe Media Bohemia, einer der großen Akteure im dortigen Radiomarkt, hat nun mit Radio Černá Hora (benannt nach dem Schwarzenberg im Riesengebirge) auch den erfolgreichsten Regionalsender...

Wikipedia

Streit um UKW-Lizenzvergabe in Flandern

In Flandern kommt es am 1. Januar 2018 zu einschneidenden Veränderungen in der Privatradiolandschaft. Bisher bestand der komemrzielle Radiomarkt in Flandern aus den drei landesweiten Senderketten und rund 300 Lokalradios. Viele dieser Lokalsender produzierten...

Wikipedia

Radionachrichten aus Europa

Flandern: Zen FM startet über DAB+ Mit Zen FM startet ein weiteres Programm über das flämische DAB+ Netz. Zen FM ist ein Chill und Lounge-Format und bisher im Netz und in Gent auf 102,8...

MiNT

RTL bringt Pop-Rockformat MiNT in Brüssel auf UKW

RTL Belgium bringt seit Jahresanfang sein Programm MiNT zurück auf UKW. Mint hatte 2008 bei der Neuvergabe der landesweiten UKW-Ketten kein Sendernetz erhalten, sendete aber die letzten acht Jahre als Webradio weiter. Jetzt hat...

BRF2

BRF2 nimmt UKW-Frequenz in Raeren wieder in Betrieb

BRF2 wird ab sofort wieder von den Antennen am Standort Petergensfeld in Raeren ausgestrahlt. Der Verwaltungsrat des Belgischen Rundfunks befürwortete am Mittwoch auf der Grundlage eines Nutzungsvertrags mit der Proma AG die Wiederinbetriebnahme der...

FM Brussel

Flandern: FM Brussel bleibt nach Protesten vorerst on air

Die angekündigte Einstellung von FM Brussel zum Monatsende hat heftige Gegenwehr von Mitarbeitern, Journalisten, Kulturschaffenden, Hörern und der politischen Opposition ausgelöst. Die mehrheitlich durch die flämische Regionalregierung finanzierte Brusselse-Vlaamse Media wollte sich auf ihre...

CFN/RFC

Kanadisches Armeeradio mit letzter Sendung

Mit dem heutigen Tag wurde das Programm des Canadian Forces Network (CFN), auf französisch Reseau des Forces Canadiennes (RFC), eingestellt. Um 12 Uhr ging die letzte Sendung aus den Studios im niederländischen Brunssum zu Ende....

VRT

Streik beim flämischen Rundfunk

Von 6 bis 10 Uhr ist heute auf den VRT-Radioprogrammen nur eine Musikschleife zu hören. Es werden auch keine Nachrichten produziert. Die Mitarbeiter des flämischen öffentlich-rechtlichen Rundfunks streiken. Es liegt ein Plan auf dem...

Wikipedia

Kurznachrichten aus Europa

Großbritannien: TeamRock nicht mehr über Digitalradio TeamRock sendet seit Monatsbeginn nicht mehr im landesweiten DAB-Netz Digital One. Der Rocksender macht als Internetradio auf diversen Plattformen weiter und peilt ein weltweites, englischsprachiges Zielpublikum an. Dänemark:...

Radio Sunshine

DG in Belgien: Radio Sunshine erhält UKW-Frequenz

In der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens wird es bald wieder einen altbekannten Radiosender auf UKW geben. Radio Sunshine hat gestern vom Medienrat der DG seine alte UKW-Frequenz 97,5 MHz zugewiesen bekommen. Die Sunshine Sounds PGmbH...

BRF

Olivier Krickel ab 1. September neuer BRF-Programmchef

Mit der Bezeichnung eines jungen und erfahrenen Journalisten als Programmchef setzen die BRF-Entscheider auf eine innovative, flexible und nutzerorientierte Zukunft. Qualitätsmanagement und Möglichkeiten der Crossmedialität im Rahmen aktueller Medienentwicklungen bilden die Aufgabenschwerpunkte. Im Juni...