radioWOCHE-Logo

Kategorie: Europa

Aktuelle Radionews aus Europa.

Polskie Radio Kielce

UKW-News aus Dänemark, Polen und Russland

Polen: UKW-Frequenz in Warschau in Ausschreibung, neues Programm über DAB+ in Kielce Polskie Radio Kielce strahlt in Kielce (200.000 Einwohner) über DAB+ nun zusätzlich seinen Webchannel Folk Radio aus. Folk Radio sendet traditionelle Volksmusik...

Lugna Klassiker

Bauer Media startet neues Radioprogramm für Stockholm

Im vergangenen Jahr hatte die komplette Neuordnung und -vergabe aller schwedischen UKW-Sendegebiete die dortige Privatradiolandschaft kräftig durchgeschüttelt. In Stockholm standen die beiden marktbeherrschenden Gruppen Bauer Media und die Nordic Entertainment Group (NENT), wie sich...

radioWOCHE, Pride Radio, Radio Tyneside

Community Radios in Großbritannien: Die Nische lebt

Die britische Medienanstalt Ofcom vergibt weiter munter Community Radio-Lizenzen, über 250 der nichtkommerziellen Lokalradios sind auf der Insel mittlerweile auf Sendung. Auf diesem Weg können viele interessante Projekte das UKW-Band in britischen Städten bereichern....

Communicorp

Bulgarien: Irische Communicorp zieht sich zurück

Die irische Communicorp zieht sich aus Bulgarien zurück. Wie der Medienkonzern Ende Juni bekanntgab, wurden die dortigen Radiosender an die vom lokalen Management gegründete Fresh Media Bulgaria verkauft. Damit wechselte der bulgarische Privatradiomarktführer den...

BRF

Belgien: Gemeinschaften einigen sich über Frequenzfragen

In Belgien haben nach jahrelangem Streit und verwaltungsgerichtlichen Auseinandersetzungen die Französische, die Flämische und die Deutschsprachige Gemeinschaft endlich etliche medienpolitischeKonflikte beigelegt und sich darauf verständigt, künftig strittige Fragen einvernehmlich zu lösen. Die drei Gemeinschaften,...

EBU

EBU-Studie: Junge Europäer hören weniger Radio

Der Media Intelligence Service der Europäischen Rundfunkunion (EBU), in der sich die europäischen öffentlich-rechtlichen Sender zusammengeschlossen haben, hat die Ergebnisse seiner Studie “Europeans & Radio” zur Radionutzung in Europa veröffentlicht. Die EBU fasst dafür...

Digital Radio

UKW-Ausstieg in Dänemark ist vom Tisch

Dänemark wird sich wie erwartet nicht schon 2021 von UKW verabschieden. Ende Juni einigte sich die regierende liberal-konservartive Dreiparteienkoalition mit der oppositionellen rechtskonservativen Volkspartei auf eine neue Rahmenvereinbarung über die Medienpolitik. Dänemarks Regierung hatte...

Rundfunkanstalt Südtirol RAS

Rundfunkanstalt Südtirol RAS erhält neuen Sitz

Der Rundfunkanstalt Südtirol RAS wurden mit Beschluss Nr. 465 vom 29.05.2018 die neuen Räumlichkeiten in der Siemensstraße in Bozen von der Landesregierung zugewiesen. Heute wurde der Vertrag mit dem Land von Präsident Peter Silbernagl...

Radio Cerna Hora

Europa: News aus Flandern, Luxemburg, Tschechien und Schottland

Tschechien: Media Bohemia übernimmt weiteren Regionalsender Die tschechische Privatradiogruppe Media Bohemia, einer der großen Akteure im dortigen Radiomarkt, hat nun mit Radio Černá Hora (benannt nach dem Schwarzenberg im Riesengebirge) auch den erfolgreichsten Regionalsender...

Digital Radio

Keine komplette UKW-Abschaltung in Südtirol geplant

Der Südtiroler Landeshauptmann Arno Kompatscher hat – wie die Südtiroler Verbraucherzentrale vermeldet – klargestellt, dass die UKW-Sendeanlagen weiter in Funktion bleiben und nicht in Gänze abgeschaltet werden sollen. Der Landeshauptmann habe gestern darauf hingewiesen,...

ERT

Griechenland baut DAB+-Netz aus

Das Digitalradio-Netz in Griechendland wird ausgebaut. Der griechische Rundfunk ERT verbreitet seine Programme mittlerweile auch in Thessaloniki (5A), Korinth (9C), Tripoli (10C) und Patras (7A) via DAB+. Es handelt sich um Testausstrahlungen. Bereits seit...

Tele Radio Vinschgau

Tele Radio Vinschgau wird an Funkhaus Südtirol verkauft

Die Familie Lösch, als bisheriger Inhaber der Tele Radio Vinschgau GmbH, hat ihre Anteile an die Funkhaus Südtirol GmbH verkauft. Nach 37 Jahren, in denen der Vinschger Lokalsender mit Sitz in Schlanders erfolgreich als...

Digital Radio UK

Über 50 Prozent der Briten hören Radio via DAB & Co

In Großbritannien liegt der Anteil der digitalen Verbreitungswege am Radiokonsum erstmalig über 50 Prozent. Die am Mittwoch veröffentlichten RAJAR-Reichweitenzahlen für das erste Quartal 2018 weisen für DAB & Co einen Anteil von 50,9 Prozent...

Reporter ohne Grenzen

Pressefreiheit in Europa ist zunehmend bedroht

Reporter ohne Grenzen (ROG) hat heute seine Rangliste der Pressefreiheit 2018 veröffentlicht. Demnach hat sich die Lage der Pressefreiheit im vergangenen Jahr in keiner anderen Weltregion so stark verschlechtert wie in Europa. Journalistinnen und Journalisten seien...

Radio Zet

Lagardère zieht sich aus Osteuropa zurück

Die französische Lagardère-Gruppe verkauft für 73 Millionen Euro ihre Radiosender in Tschechien, Polen, Rumänien und der Slowakei an Czech Media Invest, ein Unternehmen des tschechischen Milliardärs Daniel Křetínský. Der Verkauf erfolgt im Rahmen einer...

Wikipedia

UKW-Ausstieg in Dänemark schon 2021?

Wenn es nach den Vorstellungen der dänischen Regierung geht, dann wird UKW bei unseren nördlichen Nachbarn spätestens 2021 abgeschaltet. Bisher wollte Dänemark einen möglichen Umstiegsprozess erst dann beginnen, wenn 50 Prozent des Radiokonsums über...

Wikipedia

Von Estland bis Ungarn: Radionews aus Ost-und Mitteleuropa

Estland. Seit September 2017 sendet in der estnischen Hauptstadt Tallinn Äripäev Radio. Das Programm ist ein Ableger der gleichnamigen estnischen Wirtschaftszeitung, die von der schwedischen Bonnier-Gruppe verlegt wird. Litauen. Der litauische Rundfunk LRT plant...

Love Sport

Neues Sportradio in London gestartet

Das neue Sportradio für London – Love Sport – ist am 19. März gestartet. Das Programm, das erst unter dem Arbeitstitel CitiSport firmierte, setzt dabei auf eine für uns eher ungewöhnliche Kombination. Man sendet...