radioWOCHE-Logo

Philipp Gräfe neuer Leiter On-Air-Promotion im RTL Audio Center Berlin

Verstärkung im RTL Audio Center Berlin, dem Zuhause von 104.6 RTL, 105‘5 Spreeradio, RTL Deutschlands Hit-Radio und 93,6 JAM FM. Philipp Gräfe (40) übernimmt zum 1. Juli 2022 die Leitung der On-Air-Promotion. In dieser Funktion verantwortet er unter anderem Kreation, Steuerung, Abwicklung von Senderkampagnen, Majorpromotions und Sonderwerbeformen. Zu seinen Aufgaben wird außerdem die strategische Weiterentwicklung der On-Air-Promotion auf allen digitalen Plattformen gehören.

RTL Audio Center Geschäftsführer Marc Haberland: „Ich freue mich sehr, dass wir mit Philipp Gräfe einen echten Radioprofi verpflichten, der das Radiohandwerk von der Pike auf gelernt hat. Gleichzeitig bringt er die Erfahrung aus der politischen und digitalen Kommunikation mit, wo er mit großem Ideenreichtum bewiesen hat, dass er strategische Inhalte zielgruppengerecht an die Frau und den Mann bringt. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit!“

Philipp Gräfe, Bild: Julia Bornkessel

Philipp Gräfe startete im Alter von 18 Jahren als Moderator bei ENERGY Berlin, absolvierte anschließend ein Volontariat bei 89.0 RTL und war u. a. bei Radio PSR, BB Radio und Radio Regenbogen tätig. Zwischenzeitlich verließ er die Radiobranche und arbeitete sechs Jahre im Deutschen Bundestag sowie als Pressereferent für den Zentralen Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft.

Philipp Gräfe folgt auf Jost Wenzel, der als Programmchef zum landesweiten sächsischen Sender RSA wechselt.

Das könnte dir auch gefallen...