radioWOCHE-Logo

Schweiz: Kommt das UKW-Aus doch schon 2022?

Die Schweiz plant eine endgültige UKW-Abschaltung bis Ende 2024 . Wie die “SonntagsZeitung” berichtet, gibt es aber aktuell Gespräche in der Branche über einen früheren Umstiegstermin. Dies bestätigte SRG-Mediensprecher Edi Estermann auf Nachfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA.

Für die öffentlich-rechtliche SRG kommt ein früherer Komplettumstieg auf DAB+ aber nur in Frage, wenn es zu einer gemeinsamen Lösung für die ganze Branche kommt. Die SRG würde – dem nun öffentlich gewordenen Szenario zufolge – in einem solchen Fall dann bereits Mitte 2022 ihre UKW-Frequenzen abschalten, die Privatradios ihr bis Anfang 2023 folgen.

Yvonne Malak: Die Morgenshow

Das könnte dir auch gefallen...