radioWOCHE-Logo

Ulli Potofski moderiert Morningshow von Sportradio Deutschland – Sportradio NRW via DAB+ gestartet

Ulli Potofski wird ab Montag Moderator von „Startblock“, der neuen Sport-Morningshow von SPORTRADIO DEUTSCHLAND.

In Nordrhein-Westfalen ist zudem heute SPORTRADIO NRW via DAB+ und im Netz auf Sendung gegangen. Der Sender will mit Sportnews im Halbstundentakt, Live-Reportagen, Features, Sport-Talks und direktem Fan-Kontakt die Menschen in NRW von sich überzeugen.

„Für mich als leidenschaftlichen Sportfan und gebürtigen Gelsenkirchener war ein echtes 24/7 Sportradio für Deutschland und erst recht für das Sportland NRW schon längst überfällig“, so Ulli Potofski. „Umso mehr freue ich mich, nun sogar ein Teil des Programms zu sein und die riesige Community unseres sportverrückten Landes täglich sportlich auf den neuesten Stand zu bringen.“

„Ulli Potofski gehört nicht nur zu den bekanntesten Moderatoren in Deutschland, sondern auch zu den besten. Wir sind daher sehr stolz, unseren Hörern nicht nur einen informativen Start in den Sporttag zu bieten, sondern auch einen echten Bambi- und MIRA-Award Gewinner, Schlagersänger, Hitparadenstürmer, Let’s Dance-Teilnehmer, Verleger, Autor und Stadionkommentator – schlicht einen ebenso vielfältigen, sympathischen Moderator wie unser gesamtes Programm“, so Ulrich Müller, Geschäftsführer bei SPORTRADIO DEUTSCHLAND.

Das könnte dir auch gefallen...