radioWOCHE-Logo

Kommende Woche startet die 2. Fußball-Bundesliga: SV Darmstadt 98 und HIT RADIO FFH ab sofort Partner

Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 und der hessische Radiomarktführer HIT RADIO FFH sind ab sofort Partner. Kurz vor Beginn der neuen Saison (3. August) vereinbarten FFH und der Aufsteiger die Medienkooperation.

Rüdiger Fritsch, Präsident des SV Darmstadt 98: „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit HIT RADIO FFH und hoffen, allen Hörern in der kommenden Zweitliga-Saison hochspannende Fußball-Unterhaltung bieten zu können.“ FFH-Geschäftsführer und Programmdirektor Hans-Dieter Hillmoth: „Der SV Darmstadt 98 steht für großartige Fußball-Stimmung, spannende Spiele und dank der aufregenden Relegationsspiele sind die Lilien wieder in der 2. Liga. Wir freuen uns sehr auf die Partnerschaft und wünschen dem Team und seinen Anhängern eine erfolgreiche Saison in der 2. Bundesliga.“ Zur exklusiven Radio-Partnerschaft zwischen FFH und den Lilien gehört vor allem die Bewerbung der Heimspiele im FFH-Programm. Ab dem 1. Spieltag (Sonntag, 3. August. 15.30 Uhr Heimspiel gegen SV Sandhausen) wird FFH unter anderem auf den Banden im Stadion am Böllenfalltor und im Stadionmagazin „Lilienkurier“ zu sehen sein. FFH berichtet auch weiterhin intensiv über den SV Darmstadt 98.

HIT RADIO FFH ist auch Medienpartner des zweiten hessischen Fußball-Zweitligisten, FSV Frankfurt. FFH und FSV Frankfurt bieten mit der FFH-Fußballschule Talentförderung für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 15 Jahren an. FFH ist Partner der Handball-Bundesligamannschaften MT Melsungen und HSG Wetzlar sowie der Eishockey-Teams EC Bad Nauheim und Kassel Huskies (beide DEL2).

Das könnte dir auch gefallen...