sunshine live startet Rostocker UKW-Frequenz

Der Mannheimer Hörfunksender sunshine live startet am 15. Dezember 2015 seine Rostocker UKW-Frequenzen. Das Programm ist dann auf der UKW-Frequenz 92,4 MHz zu empfangen. Koordiniert ist die UKW-Frequenz am Standort Rostock Toitenwinkel mit 100 Watt.

sunshine live startet damit wieder eine UKW-Frequenz außerhalb von Baden-Württemberg – Zwei kurze UKW-Gastspiele jenseits des Ländles gab es bereits. Zwischen 2010 und 2012 war man im brandenburgischen Templin auf 94,9 MHz zu hören. 2011 gab es ein Intermezzo auf der Berliner UKW-Frequenz 97,2 MHz, bis diese neu vergeben wurde.

Das könnte dir auch gefallen...