radioWOCHE-Logo

Keine Bewerber für DAB+ in Sachsen-Anhalt

Ende des vergangenen Jahres wurden in Sachsen-Anhalt zwei noch freie Sendeplätze im landesweiten DAB+ Multiplex ausgeschrieben. Auf die Ausschreibung der freien landesweiten Kapazität von 108 CU im Kanal 11C ist allerdings keine Bewerbung eingegangen.

Damit bleiben die privaten Senderketten um Radio Brocken und radio SAW in dem landesweiten Multiplex unter sich.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: