radioWOCHE-Logo

Slowakei: Bauer Media Audio plant Rockradio

Bauer Media Audio Slovakia plant den Start eines Rockradios. Das Projekt, das unter dem Arbeitstitel “Rádio Rock” firmiert, hat vom slowakischen Rundfunkrat im März 2022 die ausgeschriebene UKW-Frequenz 100,3 MHz in der Hauptstadt Bratislava und in Trenčín zugewiesen bekommen.

Rádio Rock hat mittlerweile zudem eine DAB+-Zulassung erhalten, das berichtet die tschechische Medienwebseite digital.rozhlas.cz. Der neue Sender will im slowakischen Radiomarkt die Lücke füllen, die das Ende September 2021 eingestellte Anténa Rock zurückgelassen hat. Bauer Media betreibt in der Slowakei bereits den Radiosender Rádio Expres sowie die 2021 erworbenen Stationen Europa 2 und Radio Melody, das bis April 2022 unter dem Namen Rádio Jemné bekannt war.

Radio mit positiven Nachrichten vor Start in Bratislava


Die UKW-Frequenz 107,0 MHz in Bratislava – früher von Radio SiTy genutzt – vergab der Rundfunkrat im März 2022 an das Webradio Dobré Radio (zu deutsch: Gutes Radio). Der 2018 gestartete Sender ist ein Ableger eines Webportals und setzt auf eine Mischung aus Hits und ausschließlich positiven Nachrichten. Seit diesem Jahr ist das Programm auch über UKW zu hören, mittlerweile sendet es in der Nord-, West- und Mittel-Slowakei bereits auf acht UKW-Frequenzen (Trenčín, Nitra, Martin, Žilina, Ružomberok, Prievidza, Nové Mesto nad Váhom, Dolný Kubín). Neben der neuen Frequenz für die in der südwestlichen Slowakei gelegenen Hauptstadt Bratislava sind vier weitere Frequenzen geplant – zwei im Nordwesten und Norden (Považská Bystrica, Čadca), eine in der Mittel-Slowakei (Banská Bystrica 88,6 MHz) und eine in der Ost-Slowakei (Poprad). Radio SiTy – der frühere Nutzer der UKW-Frequenz 107,0 MHz – bleibt in Bratislava übrigens weiterhin auf vier UKW-Frequenzen auf Sendung (89,7 MHz, 92,3 MHz, 96,0 MHz, 98,5 MHz). Neu im Äther von Bratislava sind auch Radio Jazz und Rádio Košice. Der Jazzsender ist seit März 2022 im Innenstadtbereich auf der UKW-Frequenz 92,6 MHz zu hören. Der Regionalsender aus Košice im Osten der Slowakei ist bereits seit Ende Februar in der Hauptstadt auf der UKW-Frequenz 90,1 MHz zu empfangen.

Bild: Dobré Radio

Das könnte dir auch gefallen...