radioWOCHE-Logo

Privater landesweiter DAB+ Multiplex in Thüringen: Sendestart noch im Oktober

Der geplante landesweite DAB+Multiplex steht kurz vor dem Sendestart. Darüber informierte Martina Rutenbeck, Geschäftsführerin der DIVICON MEDIA HOLDING GmbH. Erste Tests waren bereits empfangbar.

Nach Informationen der radioWOCHE sollen im Multiplex die teilweise schon über UKW verbreiteten Hörfunkprogramme Antenne Thüringen, Radio Top 40, Antenne Thüringen Classics, Landeswelle und Schlager Radio ausgestrahlt werden.

Der private, landesweite, Multiplex wird vom Plattformbetreiber DIVICON MEDIA HOLDING GmbH betrieben. Geplant ist der Sendestart an den Standorten Erfurt und Weimar noch im Oktober diesen Jahres. Ausgestrahlt wird über Kanal 12 B.

Hinweis: Im ursprünglichen Bericht war über eine Verbreitung der Sender Radio TEDDY, egoFM und eines Programms von Radio SAW spekuliert wurden. Diese Spekulationen entbehren jeglicher Grundlage.

Das könnte dir auch gefallen...