radioWOCHE-Logo

Niederlande: Motorsportradio über DAB+ gestartet

In den Niederlanden ist mit Grand Prix Radio ein Radiosender landesweit über DAB+ gestartet, der sich der Formel 1 und dem Motorsport widmet. Der Sender belegt seit Kurzem einen Sendeplatz im DAB+-Netz von MTVNL (Kanal 7D), das berichtet broadcastmagazine.nl.

Grand Prix Radio überträgt für die zahlreichen Fans des niederländischen Formel 1-Weltmeisters Max Verstappen die Formel 1-Qualifyings und- Rennen mit Live-Audio-Kommentar. Auch die Trainings werden live begleitet. Musikalisch setzt Grand Prix Radio, das schon länger als Internetradio existiert, ansonsten auf “tanzbare Musik”. Ergänzt wird das Programm um Nachrichten und Meldungen aus der Welt des Motorsports. Der Sendername wird on air englisch ausgesprochen.

Das könnte dir auch gefallen...