radioWOCHE-Logo

Mecklenburg-Vorpommern: UKW-Frequenz für Lubmin ausgeschrieben

Die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV) hat eine noch “nicht endkoordinierte” UKW-Frequenz für ein Gebiet östlich von Greifswald ausgeschrieben. Das potentielle Sendegebiet umfasst das Seebad Lubmin (2.100 Einwohner) sowie Teile des Amts Lubmin (Ludwigsburg, Kemnitz, Hanshagen, Katzow, Kröslin, Spandowerhagen). Die Ausschreibung richtet sich an nichtkommerzielle Hörfunkprogramme.

Das könnte dir auch gefallen...