radioWOCHE-Logo

Kategorie: Deutschland

radio ffn

radio ffn plant Radioprogramm für Nordrhein-Westfalen

Die ffnrw GmbH mit Sitz in Düsseldorf bewirbt sich mit dem Programm radio ffNRW um die ausgeschriebenen UKW-Frequenzen in Nordrhein-Westfalen. Die ffnrw GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Funk & Fernsehen Nordwestdeutschland GmbH &...

DT64

50 Jahre danach: Wie DT64 zum Kultsender wurde

Ein Hörfunkprogramm mit sperrigem Namen, unter der Aufsicht engstirniger Parteibürokraten – wie konnte daraus ein Kultsender werden? Dieser Frage gehen eine Dokumentation im MDR FERNSEHEN am 11. Mai um 22.05 Uhr sowie zwei Sendungen...

NLM

NLM schreibt UKW-Frequenz in Oldenburg erneut aus

Der NLM ist durch die Niedersächsische Staatskanzlei eine UKW-Übertragungskapazität in der Region Oldenburg gem. § 3 Abs. 3 Nr. 2 und Abs. 4 NMedienG zur Nutzung durch einen Veranstalter kommerziellen lokalen Hörfunks zugeordnet worden....

Medientage Mitteldeutschland

MTM 2014: Lokaler Rundfunk: Zwischen Kostendruck und Förderung

Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, unter denen lokale Fernsehveranstalter ihr Programm mit großem Persönlichem Engagement betreiben, sind nach wie vor schwierig. Wie dennoch die Vielfalt in der Lokalrundfunklandschaft gesichert werden kann, diskutierten Experten aus Politik und...

MMV

Drei neue UKW-Sender für Rostock zugelassen

Die Medienvielfalt in Rostock wird größer. Voraussichtlich ab September 2014 werden drei weitere Radio-Sender im dortigen UKW-Netz zu hören sein. Das hat der Medienausschuss Mecklenburg-Vorpommern, das Entscheidungsgremium der Medienanstalt, in seiner heutigen Sitzung nach...

ELSTERWELLE / Radio WSW

Zulassungsverlängerungen für ELSTERWELLE und Radio WSW

Die Zulassungen der kommerziellen regionalen Hörfunkveranstalterinnen Anbietergemeinschaft ELSTERWELLE, bestehend aus der SGS Rundfunkgesellschaft mbH, vertreten durch den Geschäftsführer Hans-Peter Schreiber, Hoyerswerda, und der Radio WSW GmbH, vertreten durch die Geschäftsführer Egbert Jurk und Klaus...

Radio Advertising Summit: Neuanfang mit klarem Fokus

Neuer Fokus, neuer Name, neuer Ort, neuer Träger: Die Radiowirtschaft hat ihre Gattungsveranstaltung neu aufgestellt. Nach der Roadshow zum Launch der Forschungsinitiative Audioeffekt im vergangenen Jahr, präsentiert sich die Gattung Radio dem Werbemarkt künftig...

JAM FM

RTL Radio vor Einstieg bei JAM FM

Unter dem Aktenzeichen B6-44/14 hat die Bertelsmann SE & Co. KGaA hat laut einer Veröffentlichung des Bundeskartellamts den mittelbaren Kontrollerwerb an der Skyline Medien GmbH zur Prüfung beantragt. Bertelsmann ist Haupaktionär der RTL Group,...

BR-Logo NEU
BR / Foto Sessner

BR plant Volksmusikwelle BR Heimat

Der Bayerische Rundfunk will das Programmangebot seiner fünf digitalen Hörfunkprogramme weiterentwickeln. Unter dem Projekttitel BR Heimat arbeitet der Bayerische Rundfunk derzeit an einer Hörfunkwelle, die sich an Volksmusikfreunde wenden soll. Neben der Musik soll...

Pressemitteilung der MMV

Neun Bewerber wollen in Rostock senden

Für die im Dezember 2013 vom Medienausschuss Mecklenburg-Vorpommern ausgeschriebenen drei freien UKW-Frequenzen in Rostock haben sich neun private Radioveranstalter beworben. Die Ausschreibungsfrist endete am 31. Januar 2014. Die Bewerber sind: RNO Rhein-Neckar-Odenwald-Radio GmbH &...

Radio SWS

Zwei Bewerber für Lokalradio in Ostfriesland

Auf die Ausschreibung des Sendegebietes für ein lokales Radio in Ostfriesland gingen bei der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) zwei Bewerbungen fristgerecht ein. Unter dem Namen Radio Nordseewelle bewirbt sich die Radio Nordseewelle GmbH & Co...