radioWOCHE-Logo

B5 aktuell und Bayern 2 senden wieder getrennt voneinander

B5 aktuell und Bayern 2 werden ab morgen, Dienstag, 14. April 2020, wieder eigenständig senden. Seit dem 23. März 2020 hatten die beiden Hörfunkwellen des Bayerischen Rundfunks (BR) weitgehend ein gemeinsames Programm ausgestrahlt. Hintergrund waren Corona-Fälle bei BR-Mitarbeitern und die damit einhergehenden Quarantänemaßnahmen.

Inzwischen habe sich die personelle Situation aber wieder entspannt, heißt es vom BR. Deshalb können beide Wellen wieder getrennt voneinander ihr gewohntes Programm aufnehmen.

Die Regionalnachrichten auf Bayern 1 zur halben Stunde werden die kommende Woche über vorerst in einer Nord- und Südausgabe zu hören sein. Ab Montag, 20. April 2020, kehren dann auch die fünf Regionalausgaben wieder ganztags zurück.

Das könnte dir auch gefallen...