radioWOCHE-Logo

Antenne Thüringen-Nachrichtenredakteur Jan Kätzschmann verstorben

“ANTENNE THÜRINGEN trauert um seinen langjährigen Journalist und Nachrichtenredakteur Jan Kätzschmann. Er starb nach kurzer Krankheit am Sonntag, 12.04.2020, mit nur 45 Jahren.

Seine große regionale Kompetenz, sein unverwechselbares Lachen und seine liebenswerte Art werden uns schmerzlich fehlen. Unser Freund und Kollege Jan „Kätzschi” Kätzschmann war einer der ersten Mitarbeiter des Senders. Von den 27 Jahren die es ANTENNE THÜRINGEN gibt, gehörte er 23 Jahre als sehr geschätzter Redakteur und Regionalreporter zum Team. In diesen Jahren ist er so vielen Hörern in den Nachrichten vertraut und so vielen Menschen auch ein besonderer Freund geworden. Sein viel zu früher Tod ist ein tragischer Verlust für unser Team, für viele ehemalige Kollegen/innen und Weggefährten. Die große Anteilnahme, die uns aus der Heimat und aus der Ferne erreicht, berührt uns sehr. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und beieinander im Herzen, wo Trost in dieser schweren Zeit nicht durch Nähe geschenkt werden kann.

Mach’s gut Kätzschi. Leise hören wir noch einmal Dein unvergessenes Tschööö.”

(Quelle: Programmchefin Julia Schutz auf der Antenne Thüringen-Webseite)

Das könnte dir auch gefallen...