radioWOCHE-Logo

75 Jahre Kriegsende: SWR2 Archivradio blickt auf das Radio im 2. Weltkrieg zurück

Am 8. Mai jährt sich zum 75. Mal das Ende des 2. Weltkriegs. Das Archivradio von SWR2 hat aus diesem Anlass gestern zusammen mit dem Medienhistoriker Konrad Dussel auf den deutschen Rundfunk im 2. Weltkrieg zurückgeblickt. Wie hörte sich damals Radio an, welche Rolle spielte der Hörfunk für das NS-Regime?

Die sehr hörenswerte einstündige Sendung ist über die Webseite des SWR abrufbar bzw. kann dort heruntergeladen werden.

Das SWR2 Archivradio bietet zudem auf seiner Webseite sowie in der ARD Audiothek eine Zusammenstellung von Originaltönen aus der Endphase des Krieges und der frühen Nachkriegszeit. Der “SWR2 Archivradio”-Podcast ist auch über Audio-Plattformen wie Spotify abrufbar.

Das könnte dir auch gefallen...