radioWOCHE-Logo

Weihnachtskonzert: 104.6 RTL streamt „Christmas Stars for free @home“

104.6 RTL Berlins Hitradio hat eine digitale Weihnachts-Edition seiner Open-Air-Reihe „Stars for free” auf die Beine gestellt. In den vergangenen zwei Jahrzehnten lockte der Radiosender mit seinem Gratis-Konzert jeden Sommer rund 17.000 Besucher auf die Bühne in der Wuhlheide. Im Corona-Jahr setzt 104.6 RTL nun auf ein virtuelles Weihnachtskonzert, das ab heute über die Sender-Webseite und YouTube gestreamt werden kann.

Mit dabei ist Senkrechtstarterin Zoe Wees, die u.a. ihren Hit „Control“ in einer besonderen Version performen wird. Revolverheld singen „In der Weihnachtsbäckerei“ und Rea Garvey hat eine Acoustic-Version von „Hallelujah“ im Gepäck.

„Auf Weihnachtsmarktbesuche und Weihnachtskonzerte müssen wir wegen der Pandemie in diesem Jahr leider verzichten. Deshalb bringen wir die Stars direkt in die Wohnzimmer. Es ist zwar nicht das Gleiche wie ein echtes Konzert, aber wir müssen es positiv nehmen: so ein digitales Weihnachts-Konzert hat natürlich den Vorteil, dass man sich für Getränke und Toilette nicht anstellen muss”, sagt Programmdirektor Arno Müller.

Arno Müller, Bild: 104.6 RTL

Das könnte dir auch gefallen...