radioWOCHE-Logo

Timm „Doppel M“ Busche demnächst bei Antenne Niedersachsen

Timm Busche wird – wie schon publik geworden ist – zum 1. Oktober neuer „Leiter der Programmgestaltung“ bei Antenne Niedersachsen. Nach 20 Jahren bei der niedersächsischen Konkurrenz Radio ffn freut sich Busche auf die neue Herausforderung beim Mitbewerber. Seine neuen Aufgaben sind jetzt eher hinter den Kulissen, am Mikrofon wird er nur noch selten zu hören sein.

Busche hatte Anfang des Jahres Antenne Niedersachsens Programmdirektor und Geschäftsführer Carsten Hoyer kennengelernt. „Es war ein Austausch unter Radio-Kollegen. Dass sich daraus ein Job-Wechsel ergibt, war zu der Zeit überhaupt nicht abzusehen“, erläutert Busche.

Am Ende konnte ihm Antenne Niedersachsen Perspektiven für eine persönliche Weiterentwicklung bieten, und der Vater von drei Kindern und bekennende Hannover-Fan hat sofort zugegriffen. „Bei Antenne Niedersachsen finde ich ein kreatives Umfeld vor. Hier kann ich meine Ideen und Erfahrung einbringen.“

Geschäftsführer und Programmdirektor Carsten Hoyer freut sich schon auf den neuen Kollegen: „Timm Busche ist für uns ein wichtiger Baustein bei der Weiterentwicklung unserer analogen und digitalen Produkte. Seine Fähigkeiten hat er über viele Jahre eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Schön, dass er jetzt bei uns ist“.

Das könnte dir auch gefallen...