radioWOCHE-Logo

radiohashtag+ ab 4. November 2019 in Schweinfurt über UKW

Radio Hashtag+, das Jugendradio des Lokalsenders Primaton, nimmt am 4. November 2019 in Schweinfurt die UKW-Frequenz 87,7 MHz in Betrieb. Diese war früher für den amerikanischen Soldatensender AFN im Einsatz.

Radio Hashtag+ ist bereits seit 2017 in ganz Unterfranken via DAB+ zu hören, am 11. April 2019 gab der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) grünes Licht für die zusätzliche UKW-Frequenz am Sendersitz.

Der Sender wird ab November mit einer Plakatkampagne an über 28 Standorten in der Stadt Schweinfurt auf seinen UKW-Start aufmerksam machen.

Studioleiter und Programmchef Felix Straube: „Das komplette Team hatte nun innerhalb von wenigen Monaten gleich zwei Mal Anlass zum Feiern. Erst die UKW-Zuweisung der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien, wofür wir uns nochmals herzlich bedanken wollen, und jetzt der offizielle Starttermin. Wir freuen uns alle riesig, dass wir ab dem 04. November 2019 nun offiziell die Simulcastaufschaltung beginnen. Somit versorgt ,radiohashtag+’ ab November zusätzlich die 50.000-Einwohnerstadt Schweinfurt mit einer UKW-Frequenz, die auch über die Stadtgrenzen hinaus empfangbar sein wird. Als erstes Jugendradio für Stadt- und Landkreis Schweinfurt“.

Geschäftsführer Gerald Huter bedankt sich ebenfalls bei allen Beteiligten für die schnelle Umsetzung: „Herzlichen Dank für die hervorragende Unterstützung unserer starken Partner. Die Planung und letztliche Aufschaltung wird und wurde von der Bayerische Medien Technik GmbH sowie
Media Broadcast GmbH in kürzester Zeit nach unseren Vorgaben realisiert und perfekt umgesetzt. Jetzt heißt es nur noch Tage zählen und los geht’s“.

Yvonne Malak: Die Morgenshow

Das könnte dir auch gefallen...