radioWOCHE-Logo
AUDION+

RADIO PRIMATON bald mit Jugendradio auf DAB+?

Auf die Ausschreibung für einen freien Sendeplatz auf DAB+ in Unterfranken sind bei der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) insgesamt vier Bewerbungen eingegangen. Einer der Bewerber ist egoFM, welcher bereits landesweit ausgestrahlt werden soll. Damit ist diese Bewerbung hinfällig.

Die anderen drei Bewerber können sich sehen lassen. Mit einem gemeinsamen Schlagerradio haben sich die beiden Funkhäuser in Aschaffenburg und Würzburg beworben. RADIO PRIMATON hat sich mit einem eigenen Jugendradio beworben und auch ein Printmedium, nämlich die Main Post hat eine Bewerbung für “Main Radio” eingereicht. Die Main Post gehört zum gleichen Konzern wie HITRADIO RT.1 in Augsburg.

Der Hörfunkausschuss hat sich für das Jugendradio von Radio Primaton entschieden. Sollte der Beschlussfassung auch der Medienrat am kommenden Donnerstag folgen, so könnte Radio Primaton sein Jugendradio radio hashtag+ schon in den kommenden Wochen starten. Radio Primaton ist, neben extra radio, der einzige Sender in Ober- und Unterfranken, der bisher kein eigenes Jugendradio veranstaltet. radio hashtag+ soll ein informatives, unterhaltsamen und moderiertes Vollprogramm werden, das die junge und sehr heterogene Zielgruppe von 10 bis 29 Jahren anspricht.

Darüber, ob das Programm zu einem späteren Zeitpunkt auch auf UKW ausgestrahlt wird, kann man derzeit nur spekulieren. In Schweinfurt steht zumindest mit einer ehemaligen AFN-Frequenz noch eine entsprechende Kapazität zur Verfügung. Ob das von medienpolitischer Seite und vom Veranstalter gewünscht ist, ist noch unklar.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: