radioWOCHE-Logo

Österreich: Karstadt-Besitzer Benko steigt bei Krone und Kurier ein

Der österreichische Immobilienunternehmer René Benko steigt mit seiner Signa-Holding bei der Kronen Zeitung und dem Kurier ein. Benko ist in Deutschland vor allem als Eigner von Karstadt bekannt, unlängst führte er die traditionsreiche Warenhauskette in eine Fusion mit Mitbewerber Galeria Kaufhof.

Signa hat für den Einstieg in den österreichischen Medienmarkt eine Partnerschaft mit der Essener Funke Mediengruppe geschlossen. Benkos Holding erwirbt 49 Prozent an der WAZ Ausland Holding GmbH, die wiederum mit 50 Prozent an der Kronen Zeitung und mit knapp 50 Prozent am Kurier beteiligt ist. Die übrigen Anteile an der Krone gehören der Familie Dichand. Mitgesellschafter beim Kurier ist die Raiffeisen Gruppe. Über den Kaufpreis haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Die Kartellbehörden müssen dem Deal noch zustimmen.

Österreichs bundesweites Privatradio KroneHit gehört wiederum je zur Hälfte der namensgebenden Kronen Zeitung und dem Kurier.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: