radioWOCHE-Logo
AUDION+

Musikchef Holger Lachmann wechselt von RTL zum rbb

Die Landesprogramme des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) bekommen mit Holger Lachmann erstmals einen gemeinsamen Leiter ihrer Musikredaktionen. Der 47-Jährige wechselt im Frühjahr zum rbb.

rbb-Chefredakteur Christoph Singelnstein: “Ich freue mich, dass wir Holger Lachmann für diese wichtige Aufgabe gewinnen konnten. Er ist ein leidenschaftlicher Radiomacher und kennt den Radiomarkt in der Region so gut wie kaum ein anderer. Holger Lachmann hat in seiner jahrzehntelangen Karriere als Musikjournalist ganz unterschiedliche Radioformate gestaltet – vom Hit-orientierten Mainstream-, über Oldie- bis hin zum Jugendformat. Ich bin überzeugt, er wird unsere Landesprogramme Antenne Brandenburg und radioBerlin 88,8 weiter nach vorn bringen.”

Holger Lachmann wird Musikchef von Radio Berlin 88.8 und Antenne Brandenburg, Bild: rbb/Carsten Hartlieb

Holger Lachmann ist seit 25 Jahren für Berliner Privatradios tätig. Seit 1998 leitet er die Musikredaktion des RTL Radio Centers in Berlin und hat dort zum großen Erfolg der RTL-Gruppe beigetragen. In dieser Funktion verantwortete Holger Lachmann die strategische Gestaltung und Planung der Musik unter anderem für 104.6 RTL und 105‘5 Spreeradio.

Holger Lachmann ist Vater zweier Kinder und lebt in Brandenburg.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: