die neue welle erweitert ihr Sendegebiet um Calw und Freudenstadt

die neue welle aus Karlsruhe sendet seit dem 31. Juli 2015 auf den bisherigen UKW-Frequenzen von ENERGY Stuttgart in den Landkreisen Calw und Freudenstadt. Freitagmittag wurde das neue regionale Sendestudio in der Stuttgarter Straße 3 in Freudenstadt feierlich eröffnet. Zu hören ist die neue welle auf folgenden UKW-Frequenzen: Calw 100,3 MHz, Lützenhardt (Freudenstadt) 91,4 MHz, Nagold 102,7 MHz, Enztal/Bad Wildbad 102,6 MHz und Wildberg 103,0 MHz.

Hintergrund ist, dass das Lokalradiolizenzgebiet 11 Böblingen/Calw/Freudenstadt im Rahmen der Neulizenzierung 2014 aufgelöst und neu zugeschnitten wurde. Die Landkreise Calw und Freudenstadt gehören damit zum Lokalverbeitungsgebiet 2 (Karlsruhe, Pforzheim, Rastatt und Baden-Baden) der neuen welle.  Die Frequenzen im Landkreis Böblingen bleiben hingegen bei ENERGY Stuttgart und sind jetzt Teil von dessen Lizenz für das Stuttgarter Umland (Lokalverbreitungsgebiet 13).

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: