radioWOCHE-Logo

DAB+ in den Niederlanden: Kink kehrt zurück

Ab dem 1. Februar 2019 startet das Alternative Rock-Format KINK in den Niederlanden über DAB+ und im Netz. Im landesweiten Digitalradio-Mux übernimmt man dann den Sendeplatz von Sublime You.

Eine Morningshow mit Programmdirektor Michiel Veenstra ist bereits angekündigt, weitere Programminhalte sollen in Kürze bekannt gegeben werden. “Het nieuwe KINK” tritt in die Fußstapfen des Vorgängerformats Kink FM, das zwischen 1995 und Oktober 2011 mit seinem Alternative Musik-Format in den niederländischen Kabelnetzen präsent war.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: