radioWOCHE-Logo

3 UKW-Frequenzen in Strasbourg können doch noch starten – eingeschränkte Versorgung erwartet

Die drei im Jahr 2012 an Le Mouv´, Skyrock und Ouï FM vergebenen UKW-Frequenzen in Strasbourg können nun doch noch starten. Allerdings werden die geplanten Frequenzen nur einen Teil der elsässischen Hauptstadt störungsfrei versorgen können, da sie sonst andere UKW-Sender stören würden.

Die Koordinierung im deutsch-französischen Grenzgebiet hatte sich als äußerst schwierig erwiesen. Über die zu erwartende schlechtende Versorgungssituation informierten im Januar die französische Medienanstalt und die Agence nationale des fréquences die betroffenen Anbieter. Diese haben nun die Wahl, ob sie unter den geänderten Rahmenbedingungen die zugewiesenen Frequenzen in Betrieb nehmen wollen oder nicht.

Das könnte dir auch gefallen...