radioWOCHE-Logo

Von ByteFM bis OLDIE ANTENNE: Neun Radioprogramme wollen in Berlin über DAB+ senden

Neun Radioveranstalter haben sich auf Sendeplätze im DAB+-Multiplex für Berlin und Brandenburg (Kanal 12D) beworben. Darunter finden sich Antenne Bayern mit dem Programm “OLDIE ANTENNE”, Rock Antenne Berlin, der Potsdamer UKW-Lokalsender Radio BHeins und das Hamburger ByteFM.

Die MEGA Radio GmbH geht mit “Mega Radio Berlin” und “DIANA – Radio für die Frau” ins Rennen. The Radio Group GmbH, die in Berlin bereits mit RADIO GERMANY ONE via DAB+ aktiv ist, möchte “RADIO HOLIDAY” starten. Zwei weitere Bewerber planen ein Programm unter dem Arbeitstitel “Großstadtradio” bzw. ein Programm unter dem Namen “Sawt Almania – Stimme Deutschlands”.

Im Berlin/Brandenburg-Mux stehen aktuell drei Sendeplätze zur Verfügung. Die Bewerbung von Rock Antenne Berlin gilt nur für den Fall, dass der Sender nicht parallel den Zuschlag für die ausgeschriebene UKW-Frequenz 104,1 MHz bekommt.

Das könnte dir auch gefallen...