radioWOCHE-Logo

UKW-Meldungen aus Österreich

Steiermark: Radio Grün-Weiß hat die UKW-Frequenz 103,3 MHz im nördlich von Graz gelegenen Frohnleiten aufgeschaltet. Der Regionalsender aus Leoben ist damit nun auf insgesamt 13 UKW-Frequenzen in der Steiermark zu hören, darunter finden sich Frequenzen für die Ballungszentren Graz, Bruck an der Mur und Schladming.

Niederösterreich: In der Gegend um die 25.000 Einwohner-Stadt Krems an der Donau sendet seit Mitte März mit dem Stadtradio Krems ein neues Programm auf UKW. Zu hören ist es auf den Frequenzen 100,4 MHz (Feuersbrunn) und 106,7 MHz (Krems/Rohrendorf). Stadtradio Krems ist auf Basis von Ereignishörfunklizenzen on air.

Tirol: Der geplante Radiosender magichit testet auf den UKW-Frequenzen 104,3 MHz (Rangger Köpfl im Großraum Innsbruck) und 103,9 MHz (Haiming). Die Frequenzen wurden früher von Welle 1 Oberland genutzt.

Das könnte dir auch gefallen...