radioWOCHE-Logo

SWR3 startet Reportage-Podcast

SWR3 startet heute seine neue Doku-Podcastreihe „SWR3 Report”. Das Reportage-Format wird sich mit Gegenwartsthemen aus den Bereichen Gesellschaft, Wissenschaft, Technologie und Kultur befassen. In der ersten Folge geht es um Self-Tracking und Selbstoptimierung.

SWR3 verspricht “spannende Reportagen, die einen Perspektivwechsel auf verschiedene Lebenswirklichkeiten ermöglichen.” Das Format will sich für seine Themen Zeit nehmen, die Reporterinnen und Reporter sprechen mit Expertinnen, Betroffenen und Zeitzeugen oder recherchieren vor Ort.

Ein Themenbereich, mit dem sich “SWR3 Report” in weiteren Folgen auseinandersetzen will, ist der Rechtsextremismus in Deutschland. Auch eine Episode über das Ahrtal ein Jahr nach der Flut ist angekündigt.

Die Reihe ist über die Sender-Webseite, in der ARD Audiothek und auf allen gängigen Podcast-Plattformen verfügbar. Auch ins Radioprogramm findet der “SWR3 Report” in der Form von kurzen Beiträgen seinen Weg.

Das könnte dir auch gefallen...