radioWOCHE-Logo

Spotify bietet Video-Podcasts nun auch in Deutschland an

Ab sofort können auch Podcasterinnen und Podcaster in Deutschland auf Spotify ihre Podcast-Formate um eingebettete Videos erweitern. Die Video-Podcast-Features, die über Spotifys Podcast-Tool Anchor laufen, standen bisher nur in englischsprachigen Märkten zur Verfügung.

Neben Deutschland schickt die Audio-Plattform ihre Video-Podcast-Funktion parallel auch in Frankreich, Italien, Spanien, Brasilien und Mexiko in den Regelbetrieb. Durch die zusätzliche visuelle Ebene soll insbesondere die Interaktion zwischen den Creator*innen und ihren Fans gesteigert werden. Die Nutzerinnen und Nutzer können zudem neuerdings auswählen, ob ein Video im Vorder- oder Hintergrund abgespielt wird.

Die Video-Features sind auf allen Spotify-Playern verfügbar – der mobilen Spotify-App, der Desktop-App, dem Web-Player, über Smart Speaker und die meisten Smart-TVs und Videospielkonsolen.
Anschauen kann man sich die neue Video-Kompontente bereits zum Beispiel beim Spotify Exclusive-Podcast “Dick & Doof”.

Das könnte dir auch gefallen...