radioWOCHE-Logo

Radiomoderator und Programmchef Marco König startet eigenes Angebot

Radiomoderator, Programmchef, Digital- und Podcast-Experte, so lässt sich das über 20 jährige berufliche Schaffen von Marco König in der Medienbranche zusammenfassen. Ab Anfang 2021 widmet sich der 42-jährige neuen Herausforderungen. Zu seinen Aufgaben als Programmchef
gehörte in der Vergangenheit auch der Aufbau des Digitalgeschäfts, insbesondere des Podcast-Segments. Die Leidenschaft für das Digitale in Verbindung mit Online-Audio setzt er nun in den Mittelpunkt seiner neuen Tätigkeit.

König ist der „Podcast-Coach“
König unterstützt als Podcast-Coach künftig Selbstständige, Autoren und Experten bei der Erstellung eigener Podcasts. Von der Strategieerstellung, über das perfekte Cover bis hin zum fesselnden Content. König begleitet Unternehmer und Selbstständige, damit diese auch von anhaltenden digitalen Audio-Boom profitieren. Mit einem eigenen Podcast ist es so für diese Zielgruppe möglich, künftig mehr kaufkräftige Kunden anzusprechen um dadurch mehr Umsatz zu genieren. Zudem steigert ein Podcast den Expertenstatus in der Branche. Darüber hinaus berät der Podcast-Coach Unternehmen und Institutionen bei Erstellung und Umsetzung ihrer Podcast- und Audiostrategie.

Neue Podcast-Projekte
Auch hinter dem Mikro bleibt der leidenschaftliche Moderator als Podcaster selbst aktiv. Mit seinem eigenen Podcast-Projekt „Ab ins Bett – Der Kinder-Podcast“ landete er bereits auf Platz 1 der Spotify und iTunes Charts in der Kategorie Kinder-Geschichten. Für den 42 jährigen ein Antrieb: „Weitere neue, spannende Podcast-Projekte stehen bereits in den Startlöchern“. Wie zum Beispiel der neue Business-Podcast „Podcast-Coach“. Dieser startet am 01.12.2020 und gibt alle zwei Wochen Tipps und Tricks rund um die Erstellung eines erfolgreichen Podcasts. In der ersten Episode verrät der Podcast-Coach, warum man sich eine Nische für seinen Podcast suchen sollte und wie man diese findet.

Das könnte dir auch gefallen...