radioWOCHE-Logo

RADIO VM1 sendet ab heute über DAB+ in Wien

In Wien ist heute der Privatsender RADIO VM1 auf DAB+ über den Kanal 11C gestartet. Das Programm RADIO VM1 umfasst ein 24-Stunden-Vollprogramm, welches auf volkstümliche Musik, Volksmusik, Blasmusik und volkstümlichen Schlager setzt. Es wird ein breites Musikformat gesendet, in welchem auch die traditionelle Blasmusik, die Hausmusik sowie die bodenständige Wiener Musik (Schrammeln usw.) Platz finden. Zudem wird internationale Volksmusik (Folk, Country usw.) das Musikprogramm ergänzen. Im Wortprogramm sind neben stündlichen Nachrichten und Musikinformation auch die Veranstaltung und Übertragung von Events im volkstümlichen Bereich, vom klassischen Frühschoppen bis hin zu Musikantentreffen, geplant. Der Anteil an Eigenproduktionen am Gesamtprogramm soll etwa 90 % betragen.

Der eigentliche Sendestart soll am 06. Januar 2022 erfolgen.

Radio VM1 wird von der Radio Event GmbH aus Innsbruck betrieben. Zu dieser Sendergruppe gehören Beteiligungen an Radio U1 und T-Rock.

Radio VM1 verfügt neben den DAB+ Kapazitäten auch über UKW-Frequenzen in Wien und Graz. Wann diese auf Sendung gehen können steht aber noch aus.

Das könnte dir auch gefallen...