radioWOCHE-Logo

Polskie Radio startet DAB+ Regelbetrieb – Weitere Programme für 2014 geplant

Am 1. Oktober 2013 hat der polnische Rundfunk in Warschau und Katowice den DAB+ Regelbetrieb aufgenommen. Ausgestrahlt werden die UKW-Programme Jedynka, Dwójka, Trójka, Czwórka und die entsprechenden Regionalprogramme Polskie Radio RDC bzw. Radio Katowice. Hinzukommen als weitere Angebote der polnische Auslandsdienst mit Sendungen in Englisch, Polnisch, Weißrussisch, Russisch, Ukrainisch und Deutsch (13.30-14 Uhr und 21.30-22 Uhr), das Nachrichtenformat PR24 und das Musikprogramm Radio Rytm.

In den nächsten Ausbaustufen sollen auch Szczecin (Stettin), Wrocław (Breslau), Opole (Oppeln), Poznań (Posen), Gdańsk (Danzig), Kraków (Krakau), Łódź und Kielce versorgt werden. Für Januar 2014 plant Polskie Radio den Start weiterer Zusatzprogramme: Radio Krasnal (Kinder und Eltern), Polskie Radio Retro (Senioren) und Radio Eureka (Wissenschaft für junge Hörer).

In Stettin, Kielce und Toruń senden aktuell weiterhin DAB+ Testensembles von Polskie Radio.

Das könnte dir auch gefallen...