radioWOCHE-Logo

Polnischer Rundfunk sendet ukrainischsprachige Nachrichten über Langwelle

Der Polnische Rundfunk strahlt seit Donnerstag in seinem ersten Hörfunkprogramm Jedynka zwei Mal am Tag Nachrichten auf Ukrainisch aus. Zudem sind bereits seit einigen Monaten drei Mal am Tag Nachrichten auf Weißrussisch zu hören.

Die kurzen Nachrichtenblöcke werden von den beiden entsprechenden Sprachredaktionen beim polnischen Auslandsradiodienst produziert. Polskie Radio Jedynka ist über die Langwellenfrequenz 225 kHz auch jenseits der polnischen Landesgrenzen zu empfangen. Die Sendeanlage befindet sich in der Nähe von Bydgoszcz (Bromberg).

Der Ukrainische Rundfunk hat unterdessen die zum Jahreswechsel abgeschaltete Mittelwellenfrequenz 549 kHz reaktiviert.

Update 1. März 2022:

Latvijas Radio 4 Doma laukums, ein Sender des lettischen Rundfunks mit Programmen in Minderheitensprachen, nimmt ebenfalls Nachrichten auf Ukrainisch ins Programm. Die Kurznachrichten laufen zwei Mal am Tag. Das vierte Programm des lettischen Rundfunks ist in dem baltischen Staat über UKW zu empfangen.

Das könnte dir auch gefallen...