radioWOCHE-Logo

Polnischer Rundfunk in Stettin und Breslau über DAB+

Am 1. August können die Programme des polnischen Rundfunks auch in Stettin (Szczecin) und Breslau (Wrocław) über DAB+ empfangen werden. Bereits seit Oktober 2013 strahlt Polskie Radio in der Hauptstadt Warschau und Katowice (Kattowitz) seine Programme über DAB+ aus.

Gesendet werden die UKW-Programme Jedynka, Dwójka, Trójka, Czwórka und die jeweiligen Regionalprogramme – Radio Szczecin bzw. Radio Wrocław. Hinzu kommt der polnische Auslandsdienst, das Nachrichtenformat PR24 und das Musikprogramm Radio Rytm.

Ab 1. Oktober 2014 sollen Łódź und Opole folgen, der Start in Gdańsk, Kielce, Kraków und Poznan wurde verschoben.

Ab Oktober soll auch das Programmangebot wachsen, dann steht der Start eines Kinderradios an. Ab dem 1. Januar 2015 folgt ein Programm für Senioren, am 1. Juni 2015  komplettiert ein Bildungsradio das Ensemble.

Anmerkung: Aktualisierung am 1. August in Bezug auf den weiteren Ausbau.

Das könnte dir auch gefallen...