radioWOCHE-Logo

planet radio: Moderatorin Leni Eckstein macht Babypause

Ganze 8 Jahre gab es für Leni morgens nur einen Grund früh aufzustehen: Ihre Show bei planet radio – drei Jahre davon mit Morningshow-Kollege Johan an ihrer Seite.

Jede gute Beziehung braucht aber auch mal eine Pause und die nimmt sich Leni jetzt –  doch nicht ohne Grund.

Die Moderatorin tauscht den 28-Jährigen gegen ein Baby – und zwar ihr eigenes. Sie erwartet schon in den nächsten Wochen einen Sohn. „Im Sommer werde ich das 2. Mal Mami und freue mich auf eine Babypause und ganz viel Zeit mit meiner Familie“, so Leni Eckstein.

Die 32-Jährige möchte im neuen Jahr aber schnell zurück zu ihren Hörer:innen kommen. Nach einer kurzen Babypause wird Leni dann regelmäßig zu einer anderen Sendezeit bei planet radio zu hören sein.

Leni Eckstein, Bild: planet radio

Mehr als 8 Jahre hat die beliebte Moderatorin mit ihrer herzlichen und nahbaren Art jeden Morgen die jungen Hessen mit den wichtigsten Infos und unterhaltsamen Aktionen zur Arbeit, Uni oder Schule begleitet. Zuletzt erreichten planet radio und die „Leni & Johan Show“ knapp 1 Million Hörer:innen am Tag.

An Johans Seite wird es morgens schon bald eine neue Stimme geben. Leni selbst kennt ‚die Neue‘ seit Jahren persönlich und weiß, dass sich die planet radio-Hörer:innen auf eine extrem sympathische Power-Frau freuen können. Noch im August soll das ‚Geheimnis‘ um die neue Moderatorin am Morgen gelüftet werden.

Das könnte dir auch gefallen...