radioWOCHE-Logo

Peter Sawicki wird Deutschlandradio-Korrespondent für Polen und die Ukraine

Ab 1. März 2022 berichtet Peter Sawicki für Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova als Korrespondent über Polen und die Ukraine.

Peter Sawicki, geboren 1986 in Danzig, hat Geschichte und Politik in Bonn, Singapur, Berlin und London studiert und bei Deutschlandradio volontiert. Er arbeitete als Junior-Programm-Mitarbeiter und war danach freier Moderator und Redakteur in der Abteilung Aktuelles, im Ressort Länder und im Team der Deutschlandfunk Radionacht. Recherchereisen führten ihn nach Polen, Georgien und in die Ukraine. Im Sommer 2020 war Peter Sawicki bereits für eine Vertretung in Warschau.

Das könnte dir auch gefallen...