radioWOCHE-Logo

Ostseewelle in Schleswig-Holstein gestartet

Mit dem Ostseewelle HIT-RADIO bringt Media Broadcast ein weiteres DAB+ Programm nach Lübeck, Kiel und Umgebung und erweitert damit die Programmvielfalt und das regionale Angebot für Hörerinnen und Hörer in Schleswig-Holstein.

Ostseewelle HIT-RADIO Schleswig-Holstein ist ein Ableger der Ostseewelle Mecklenburg-Vorpommern und bringt damit einen etablierten, abwechslungsreichen Musikmix aus Pop und Dance an weitere Teile der Ostseeküste. Daneben sind aktuelle und regionale Informationen für die Regionen Lübeck und Kiel geplant.

Mit dem Start von Ostseewelle HIT-RADIO steigt das Angebot an Radiosendern, die in den beiden Regionen über DAB+ empfangen werden, auf insgesamt bis zu 40 Programme an. Neben den Radiostationen der privaten, lokalen DAB+ Multiplexe umfasst das Angebot öffentlich-rechtliche Sender sowie die Programmangebote aus dem ersten und zweiten bundesweiten DAB+ Multiplex.

Die Aussendung von Ostseewelle HIT-RADIO erfolgt ab dem 1. Juni im Kanal 9D über den Standort Lübeck-Stockelsdorf sowie im Kanal 5A über den Standort Kronshagen in Kiel.


Um das neue Programm zu empfangen, sollten DAB+ Hörerinnen und Hörer einen Sendersuchlauf durchführen.

Das könnte dir auch gefallen...