radioWOCHE-Logo

Neuer Standort für DAB+ in Erfurt in Betrieb gegangen

Heute hat der Sendernetzbetreiber Media Broadcast in Erfurt einen neuen Standort für den 1. und  2. DAB+ Bundesmux in Betrieb genommen. Bisher waren die beiden Multiplexe in der thüringischen Landeshauptstadt nur über den Sender im benachbarten Weimar zu empfangen.

Der neue Stadtsender verbessert nun insbesonde den Indoor-Empfang in Erfurt und Umgebung. Im 1. nationalen DAB+ Multiplex (Kanal 5C) senden 13 Programme. Im 2. Bundesmux (Kanal 5D) sind derzeit neun Programme zu empfangen.

Das könnte dir auch gefallen...