radioWOCHE-Logo

NDR nun auch in der Region Uecker-Randow über DAB+ zu empfangen

Der NDR versorgt das südliche Vorpommern mit DAB+. Morgen gehen die dafür nörigen Sender in Ueckermünde und Pasewalk-Ost on air.

Sie decken die Region zwischen Altwarp, Grambow, Krackow, Löcknitz, Strasburg, Wilhelmsburg, Usedom und Zirchow ab. In Ferdinandshof, Ueckermünde, Eggesin, Torgelow und Pasewalk ist laut NDR Inhouse-Empfang möglich. Auch auf der B110 zwischen Anklam und Swinemünde, auf der B 109 zwischen Ducherow und Göritz sowie auf der B104 zwischen Mildenitz und dem Grenzübergang Richtung Stettin soll nun durchgehender des NDR-Landesmux möglich sein. Über DAB+ sind – neben den fünf UKW-Programmen – auch NDR Plus, NDR Blue und NDR Info Spezial zu hören.

Das könnte dir auch gefallen...