radioWOCHE-Logo

Matthias Opdenhövel verstärkt 1LIVE-Elfer Expertenriege

1LIVE, die junge Welle des WDR, wird das aktuelle Geschehen in der Fußball-Bundesliga künftig mit einem Team aus prominenten Fußballgrößen begleiten. Angeführt wird das neue Expertenteam von Matthias Opdenhövel, Moderator der ARD Sportschau. Ihm zur Seite stehen hochkarätige Ex-Profis wie zum Beispiel der ehemalige Nationalspieler Patrick Owomoyela.

Owomoyela ist schon seit längerem regelmäßig zu Gast im Programm von 1LIVE, unter anderem mit seiner Kolumne „Owo Einstein“ und als WM-Fachmann. Nun wechselt er endgültig in die Expertenrolle, sowohl in 1LIVE Elfer – die Fußballshow (ab 25.08., montags von 18 bis 20 Uhr) als auch in anderen Sendungen des Programms.

Komplettiert wird das 1LIVE Elfer-Expertenteam durch die Ex-Profis Ansgar „Der Weiße Brasilianer“ Brinkmann (u.a. Arminia Bielefeld, Dynamo Dresden) und Matthias Scherz (u.a. 1. FC Köln, St. Pauli). Wie in den vergangenen drei Jahren wird außerdem Christoph Biermann aus der „11Freunde“-Chefredaktion mit seinen fachkompetenten Analysen parat stehen. Alle Experten sind im wöchentlichen Wechsel on-air.

1LIVE Elfer – die Fußballshow, beleuchtet immer montags von 18 bis 20 Uhr das aktuelle Fußballgeschehen mit einem Blick, der über Teller- und Spielfeldrand hinausgeht.

1LIVE Programmchef Jochen Rausch freut sich auf die neuen 1LIVE-Experten rund um den Mann, der die Berichterstattung von der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 entscheidend geprägt hat: “Matthias Opdenhövel hat eine 1LIVE-Vergangenheit als Moderator. Jetzt kehrt er als das ARD-WM-Gesicht zu uns zurück. Das freut uns sehr. Mit ihm in unserem 1LIVE-Elfer-Team sehe ich dem Gewinn der Sektorweltmeisterschaft gelassen entgegen.”

1LIVE ist die junge Welle des Westdeutschen Rundfunks und mit mehr als vier Millionen Hörerinnen und Hörern am Tag das meistgehörte junge Radioprogramm in Europa.

Das könnte dir auch gefallen...