radioWOCHE-Logo

JOGI FM – baden.fm ehrt den Südbadener Joachim Löw

Bundestrainer Joachim Löw hat in seiner Heimat ab sofort einen eigenen Radiosender: baden.fm ehrt den im Sendegebiet lebenden Fußballweltmeister-Trainer Joachim Löw und nennt sich ab sofort JOGI|FM. Am Sonntagabend um 23.36 Uhr war er da: Der vierte Weltmeistertitel einer deutschen Fußballnationalmannschaft. Die größte und wichtigste Trophäe des Weltfußballs ist nach 24 Jahren wieder in Deutschland angekommen. Architekt dieses lange ersehnten Titels ist der in Schönau geborene Bundestrainer Joachim Löw, ein echter Schwarzwälder Bub und im Herzen des JOGI|FMSendegebietes zuhause.

„Ganz Südbaden steht Kopf und feiert unseren Jogi“, so JOGI|FM Programmchef Reyk Heyer. „Wir feiern mit und würdigen unseren Nationaltrainer mit seiner eigenen Radiostation direkt vor seiner Haustür hier im Breisgau. Das JOGI|FM -Studiotelefon steht nicht still: Glückwünsche und Danksagungen für Jogi Löw kommen im Sekundentakt von unseren Hörern aus Deutschland, der Schweiz und Frankreich“, so Reyk Heyer weiter.

JOGI|FM empfangen Sie auf folgenden UKW-Frequenzen in ganz Südbaden: Freiburg im Breisgau auf 94,7 MHz und 107,7 MHz, im Hochschwarzwald auf 106,6 MHz und im Markgräflerland, der Nordschweiz und im Elsass auf 106,0 MHz und natürlich im Internet unter www.jogi.fm

Das könnte dir auch gefallen...