radioWOCHE-Logo

hr schaltet DAB+-Sender auf der Hohen Wurzel bei Wiesbaden auf

Das DAB+-Sendernetz des Hessischen Rundfunks (hr) wird heute durch einen Sender auf der Hohen Wurzel bei Wiesbaden ausgebaut. Der neue Sender befand sich bereits seit einigen Tagen im Probebetrieb.

Durch die Neuaufschaltung verbessert sich die Versorgung im südwestlichen Taunus, insbesondere rund um Taunusstein. Zudem ist der hr-Multiplex nun in der Region Wiesbaden besser innerhalb von Gebäuden zu empfangen. Im Multiplex des hr (Kanal 7B) senden hr1, hr2-kultur, hr3, hr4, hr-iNFO und YOU FM.

Vom 133 Meter hohen Fernmeldeturm auf der Hohen Wurzel wird auf der UKW-Frequenz 107,9 MHz das rheinland-pfälzische Rockland Radio ausgestrahlt. Zudem werden von dem rund 618 Meter hohen Berg TV-Programme via DVB-T2 verbreitet.

Bild: hr/Joachim Frach

Das könnte dir auch gefallen...