radioWOCHE-Logo

Frankfurt (Oder) bekommt neues Lokalradio auf UKW: ODERWELLE darf starten

Der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat in seiner heutigen Sitzung der eagle Broadcast Brandenburg GmbH die Zulassung zur Veranstaltung des Hörfunkprogramms “91.7 ODERWELLE” erteilt. Zeitgleich wurde der Veranstalterin die UKW-Frequenz 91.7 MHz in Frankfurt (Oder) für dieses Programm für die Dauer von sieben Jahren erteilt.

Damit gibt es nach Radio Frankfurt (Oder) und pureFM einen neuen Anlauf ein Lokalradio in der Oderstadt zu etablieren.

An der eagle Broadcast Brandenburg GmbH hält Stephan Hoff 51 Prozent der Anteile. Den Rest halten zu gleichen Teilen Matthias Kayales und Steve Raschke.

Die eagle Broadcast Brandenburg GmbH produziert neben dem Programm ODERWELLE auch den Sender pureFM, der heute ebenfalls eine Lizenzerteilung und Kapazitätszuweisung für DAB+ in Berlin erhalten hat.

Das könnte dir auch gefallen...