radioWOCHE-Logo

DuMont: Ralph Steinhausen löst Dietmar Henkel als Geschäftsführer der Radio-Betriebsgesellschaften ab

Ralph Steinhausen wird zum 1.10.2022 neuer Geschäftsführer der Radio-Betriebsgesellschaften und folgt damit auf Dietmar Henkel, der perspektivisch in den verdienten Ruhestand geht.

Mirco Striewski: “Freuen uns sehr über diesen sehr gelungenen Generationswechsel”

Ralph Steinhausen – Foto: Kölner Stadt-Anzeiger Medien

„Wir danken Dietmar Henkel für seinen Einsatz für unsere sieben Radiostationen in den vergangenen drei Jahrzehnten. Dietmar Henkel steht noch für einen geordneten Übergang in der Geschäftsführung mit Rat und Tat zur Seite. Wir freuen uns sehr über diesen sehr gelungenen Generationswechsel“, sagt Mirco Striewski, COO der Kölner Stadt-Anzeiger Medien. „Gleichzeitig sind wir glücklich darüber, mit Ralph Steinhausen die perfekte Nachfolge-Lösung gefunden zu haben. Ralph hat im Marketing bewiesen, dass er kreative Lösungen für anspruchsvolle Aufgaben findet und sich in seiner vorherigen Funktion bereits stark mit den Radiostationen identifiziert. Die weitere Digitalisierung der lokalen Hörfunksender wird die Herausforderung sein, die es zu lösen gilt.“

Ralph Steinhausen: “Bin felsenfest davon überzeugt, dass Radio eine erfolgreiche Zukunft hat”

Ralph Steinhausen sagt: „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und bedanke mich für das mir entgegengebrachte Vertrauen. Wie alle unsere Marken stehen auch unsere Radiosender vor großen Herausforderungen, die die digitale Transformation mit sich bringt! Zielgruppen und Hörgewohnheiten haben sich in den letzten Jahren sehr stark verändert und neue Wettbewerber drängen auf einen umkämpften Markt! Ich bin aber felsenfest davon überzeugt, dass Radio – ganz gleich ob linear und digital – eine erfolgreiche Zukunft hat! Gemeinsam mit vielen tollen Kolleg:innen aus der Radio-Welt, ganz viel Leidenschaft und Kreativität sowie dem Mut zur Veränderung möchte ich diese Zukunft mitgestalten.“

Marktführer im Verbreitungsgebiet

Zu den sieben lokalen Hörfunksendern der Rheinland Kombi Köln gehören Radio Köln, Radio Leverkusen, Radio Berg, Radio Rur, Radio Euskirchen, Radio Erft und Radio Bonn/Rhein-Sieg. Die Radiosender sind seit Jahren Marktführer in ihrem jeweiligen Verbreitungsgebiet. Das zeigen die regelmäßigen Auswertungen der elektronischen Medienanalyse (EMA NRW). Rund eine Million Menschen hören täglich die Programme. 

Das könnte dir auch gefallen...