radioWOCHE-Logo

dpd DRIVER`S RADIO startet am 01. Januar 2021 über DAB+

Ein Radioprogramm für Kraftfahrer kündigt seinen Sendestart an. Unter dem Namen dpd DRIVER`S RADIO will der Leipziger Sender ab 1. Januar 2021 den besten Sound für unterwegs bundesweit auf DAB+ verbreiten. Die Abkürzung dpd steht für “Driver’s Pop Delivery” und soll die Kraftfahrer nach eigener Auskunft begleiten, unterhalten und informieren.

dpd-driversradio.de

Hinter dpd DRIVER`S RADIO steht die WOLFFBERG International Media GmbH, die wiederum den Radiomachern Peter Lau und Erwin Linnenbach gehört. Linnenbach ist auch an der National German Radio GmbH beteiligt, welche die Programmplätze im 2. Bundesmux im Auftrag von Antenne Deutschland vergibt.

Vermarktet werden soll dpd DRIVER`S RADIO von der ENERGY Media GmbH in Hamburg.

Wer das bereits moderierte Programm schon einmal im Internet hören möchte, hat unter dpd-driversradio.de die Möglichkeit in den Livestream zu hören. Ab 1. Januar 2021 sendet das Programm dann bundesweit über DAB+. Dazu ist in einigen Fällen ein Sendersuchlauf notwendig.

Das könnte dir auch gefallen...